juvenil

Blog für Kinder- und Jugendliteratur

Cover Busfahrt ins Ungewisse

17. September 2012
von Kirsten Waterstraat
Keine Kommentare

“Wir sind gute Höllenmenschen”

“Busfahrt ins Ungewisse” von Farideh Chalatbarie Auf dem 12. internationalen literaturfestival berlin wurde vergangene Woche die deutsch-persische Ausgabe des Bilderbuchs Busfahrt ins Ungewisse der Iranerin Farideh Chalatbarie vorgestellt. Eine Bereicherung für den deutschsprachigen Bilderbuchmarkt. Ein junger Mann bekommt den Schlüssel … Weiterlesen

13. September 2012
von Anne Siebeck
Keine Kommentare

“Wir sechs aus Neuseeland”

Der anlässlich der Buchmesse erstmals auf Deutsch erschienene neuseeländische Klassiker Six Little New Zealanders von 1917 gewährt Einblick in eine Kindheit im Neuseeland des frühen 20. Jahrhunderts und ist auch heute noch eine spannende Kinderlektüre „Nehmt euch einen Atlas“, spricht … Weiterlesen

19. August 2012
von Anne Siebeck
Keine Kommentare

Die Juno-of-Taris-Reihe: Fierce September

Fierce September ist der zweite Teil der Trilogie um “Juno of Taris” von Jugendbuchautorin Fleur Beale. Die Dystopie gewann den “New Zealand Post Children’s Book Award” in der Kategorie “Young Adult Fiction” sowie den von Bibliothekaren verliehenen”LIANZA Young Adult Award”.

6. August 2012
von Kirsten Waterstraat
Keine Kommentare

Schlange und Eidechs

“Schlange und Eidechs lernten sich durch einen Streit kennen, den ersten von vielen.” So beginnt die Geschichte einer Freundschaft von der bekannten neuseeländischen Kinderbuchautorin Joy Cowley Schlägt man die deutsche Ausgabe von Schlange und Eidechs auf, die 2009 im Verlagshaus … Weiterlesen

10. Juni 2012
von juvenil
Keine Kommentare

“Abends um 10″ von Kate de Goldi

Der bittersüße Jugendroman Abends um 10, der bereits in Neuseeland von Kritikern gefeiert und mit diversen Preisen honoriert wurde, ist einer der wenigen neuseeländischen Titel, die ins Deutsche übersetzt wurden. Auch im deutschen Sprachraum wurde er positiv aufgenommen und gewann … Weiterlesen

10. März 2012
von Anne Siebeck
Keine Kommentare

Dreamhunter

Mit Dreamhunter legte Elizabeth Knox den ersten Teil einer Fantasy-Trilogie für jugendliche Leser vor. Der Autorin wurde 2002 der „New Zealand Order of Merit” für ihr literarisches Werk verliehen. In Southland, einem alternativen Neuseeland des frühen 20. Jahrhunderts, gibt es … Weiterlesen

28. Februar 2012
von Anne Siebeck
Keine Kommentare

Das neuseeländische Kinderbuch des Jahres 2010: Old Hu-Hu

Kyle Mewburn: „Old Hu-Hu“ Poetische Sprache, eine speziell entworfene Schriftart und die mit „Stift, Pinsel und Tränen“ angefertigten Illustrationen verlocken hoffentlich viele Buchmessenbesucher dazu, einen Blick auf dieses neuseeländische Bilderbuch zu werfen. Eines Tages fällt der furchtlose alte Käfer Hu-Hu … Weiterlesen

28. November 2011
von Linde Storm
Keine Kommentare

Der Bi-Ba-Butzemann der Zeichner, Illustratoren und Autoren

juvenil gratuliert Tomi Ungerer zum achtzigsten Geburtstag Bald prangt, den Morgen zu verkünden die Sonn auf goldner Bahn; bald muß die Nacht, die düstre, schwinden, der Tag der Weisheit nahn. O holder Friede, steig hernieder, kehr in der Menschen Herzen … Weiterlesen

14. November 2011
von Linde Storm
Keine Kommentare

Kulturelles Fußballgedächtnis für Kinder

Ein Sach- und Geschichtenbuch rund ums Lieblingsthema vieler junger Leser Weltmeisterschaften gehören zu den wichtigsten Spielen der Sportwelt alle vier Jahre, auch im Fußball. Es gibt aber Spieler, Schiedsrichter, Fans, Tore, Episoden, aus denen Legenden und Mythen werden, die über … Weiterlesen

4. Juli 2011
von Kirsten Waterstraat
Keine Kommentare

Vom Taschenbuch zum Handbuch

Vollständig überarbeitete Neuausgabe eines Grundlagenwerks zur Kinder- und Jugendliteratur Seit das von Günter Lange herausgegebene Taschenbuch der Kinder- und Jugendliteratur im Jahr 2000 zum ersten Mal erschienen ist, hat es sich zu einem wichtigen Grundlagenwerk etabliert und liegt mittlerweile in … Weiterlesen