juvenil

Blog für Kinder- und Jugendliteratur

28. Februar 2012
von Anne Siebeck
Keine Kommentare

Das neuseeländische Kinderbuch des Jahres 2010: Old Hu-Hu

Kyle Mewburn: „Old Hu-Hu“ Poetische Sprache, eine speziell entworfene Schriftart und die mit „Stift, Pinsel und Tränen“ angefertigten Illustrationen verlocken hoffentlich viele Buchmessenbesucher dazu, einen Blick auf dieses neuseeländische Bilderbuch zu werfen. Eines Tages fällt der furchtlose alte Käfer Hu-Hu … Weiterlesen

28. September 2010
von Sandra Ladwig
Keine Kommentare

“Wer will schon in dieses blöde Großmutterhaus! Gehe ich lieber zum Sieben-Geißlein-Haus, ätsch-bätsch!“

“Wenn ich das siebte Geißlein wär’ “  von Karla Schneider und Stefanie Harjes Da liegen sie in ihren Betten: Ottinka Taube und ihr kleiner Freund – mit dem Märchenbuch der Gebrüder Grimm auf der Bettdecke und der Geschichte von Rotkäppchen … Weiterlesen

12. September 2010
von Linde Storm
Keine Kommentare

Vom Farbklang zur Klangfarbe

Jutta Bauers “Die Königin der Farben” als Musikerlebnis Wie klingen Farben? Wie lassen sich wiederum diese Klänge mit Worten beschreiben? Wie könnten Farben aussehen, die mit Worten beschrieben werden? Dieser Fragenkreis eröffnet sich, angesichts Die Königin der Farben – ein … Weiterlesen

Logo Annie MG Schmidt week 2010

28. Mai 2010
von Kirsten Waterstraat
Keine Kommentare

“Hurra für Pluck!”

Der “Weltspieltag” am 28. Mai und die “Annie M.G. Schmidt-Woche” vom 19. bis 30. Mai 2010 sind nur zwei von vielen Gründen, auf einen niederländischen Klassiker aus den 1970er Jahren hinzuweisen, in dem auch Erwachsene spielen. Jedes Jahr im Mai … Weiterlesen

19. Mai 2010
von Sandra Ladwig
Keine Kommentare

Von Architekten, Handwerkern und auch Baustellenfahrzeugen

Das Sach-Bilder-Buch “Achtung, fertig, Baustelle!” Baustellen-Bücher gibt es viele. Es gibt sehr gute, gute sowie weniger gute und meist sind sie sich inhaltlich sehr ähnlich. Einzelne Bauschritte werden abgehandelt und im Vordergrund stehen große Baustellenfahrzeuge. Ein Buch, das aus dieser … Weiterlesen

10. Mai 2010
von Linde Storm
Keine Kommentare

“Schritt für Schritt”

Immer wieder lesenswert. Michael Endes “Tranquilla Trampeltreu” aus dem Jahr 1972 neu illustriert Tranquilla Trampeltreu, die beharrliche Schildkröte, läuft “über Stock und Stein, durch Sand und Hain, bei Nacht und Sonnenschein”. Unbeirrbarkeit, Stetigkeit, Langmut und das Vertrauen in sich selbst … Weiterlesen

8. Oktober 2009
von Linde Storm
Keine Kommentare

“Was ist da passiert”

Alles ist eine Frage des Blickwinkels. Dieser Redewendung verleiht das Bilderbuch Was ist da passiert? wortwörtlich Ausdruck. Der Betrachter lernt das jeweilige Gesichtsfeld, die Farb- und Bewegungswahrnehmung verschiedener Tiere kennen. Er erfährt beispielsweise, dass die Katze ein Gesichtsfeld von 280 … Weiterlesen