juvenil

Blog für Kinder- und Jugendliteratur

juvenil Adventskalender Türchen 1 bis 24

| Keine Kommentare

Anfänge …
Besondere erste Sätze in der Kinder- und Jugendliteratur

Logo juvenil Adventskalender

 1

Es war einmal
in einem Land mit Bergen und Wäldern
eine Frau.
Sie war jung und schön und klug und reich.
Sie hatte beinahe alles.

Wim Hofman
Schwarz wie Tinte
ist die Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen
Aus dem Niederländischen von Hedwig von Bülow
Middelhauve, München 1999
Originalausgabe Amsterdam 1997
(Zitat: S. 7)

Der Titel ist vergriffen.

Logo juvenil Adventskalender

2

Mütter und Väter sind komisch. Ihr eigenes Kind kann eine noch so widerliche kleine Ratte sein – sie bilden sich trotzdem ein, er oder sie sei eine Offenbarung.

Cover Roald Dahl Matilda
Roald Dahl
Matilda
Aus dem Englischen von Sybil Gräfin Schönfeldt
Mit Illustrationen von Quentin Blake
Neuausgabe
Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 2001
Originalausgabe London 1988
(Zitat: S. 9)

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

3

Am Abend des 4. März 1927, im kältesten Winter, den die Menschen in Pilowo je erlebt haben, sitzen Nadja, ihr Vater Michail und ihre Mutter in dem einzig beheizten Raum des Hauses. Vater Michail repariert Schuhe, Nadja strickt einen weißen Schal, die Mutter  feuert den Ofen an. Nur noch ein halber Meter Brennholz liegt draußen unter dem Fenster.

Martin Baltscheit Die Belagerung Cover

Martin Baltscheit
Die Belagerung
Eine Erzählung
Mit Illustrationen von Aljoscha Blau
Bajazzo, Zürich 2005

 

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

4

Es war einmal eine kleine Hexe, die war erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt, und das ist ja für eine Hexe noch gar kein Alter.

Preussler Die kleine Hexe
Otfried Preußler
Die kleine Hexe
Mit Illustrationen von Winnie Gebhardt
Koloriert von Mathias Weber
Neuausgabe
Thienemann, Stuttgart/Wien 2013
EA 1957
(Zitat: Ausg. 2007, S. 3)

 

 

 

Das Neue an dieser Ausgabe sind nicht nur die Kolorierungen der Originalillustrationen, sondern auch die sprachliche Modernisierung des Klassikers ohne diskriminierende Begriffe. Die Ankündigung dieses Vorhabens löste Anfang des Jahres eine kontroverse Debatte aus.
Siehe dazu die Stellungnahmen des Thienemann Verlags Die neue Fastnacht in Otfried Preußlers Die kleine Hexe und Sprachliche Modernisierung von Klassikern.

 

Logo juvenil Adventskalender

5

Ich war Roddy Dangerblood. Bis ich 19 war. Dann wurde ich zu Rocko Schamoni. Vor alldem hatte ich einen ganz normalen bürgerlichen Namen. Das ist schon so lange her, dass er mir fast entfallen ist.

Rocko Schamoni Dorfpunks
Rocko Schamoni
Dorfpunks
Rowohlt, Reinbek 2004
(Zitat: 2005, S. 7)

 

 


 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

6

Ausnahmsweise …
und aus aktuellem Anlass (Xaver), ein besonderes kinderliterarisches Ende

Wo der Wind sie hingetragen,
Ja! das weiß kein Mensch zu sagen.

Hoffmann Der Struwwelpeter Reclam Cover
Heinrich Hoffmann
Der Struwwelpeter
oder lustige Geschichten und drollige Bilder
Nach der Druckfassung von 1859 unter Berücksichtigung der Handschriften herausgegeben von Peter von Matt
Stuttgart, Reclam 2009
(Zitat: Die Geschichte vom fliegenden Robert, S. 52/53)

 

 

Die erste Fassung, Lustige Geschichten und drollige Bilder, erschien 1845 bei Rütten & Loening in Frankfurt am Main, seit 1846 (3. Aufl.) trägt das Werk den Titel Der Struwwelpeter. Die Geschichte vom fliegenden Robert wurde erst 1847 (5. Aufl.) in die Sammlung aufgenommen.

Logo juvenil Adventskalender

7

In der Zeit vor Weihnachten war die Kuh Lieselotte
morgens beim Melken besonders ungeduldig.
Schließlich gab es noch so viel anderes zu tun!
Lieselotte war nämlich keine gewöhnliche Kuh.
Nein, Lieselotte war eine
Postkuh

Steffensmeier Lieselotte im Schnee
Alexander Steffensmeier
Lieselotte im Schnee
Mannheim, Sauerländer 2011
Erstausgabe 2007
(Zitat: Ausg. 2011, o.P.)

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

8

Jette sitzt an ihrem Schreibtisch und fertigt eine Liste aller ihrer Freundinnen und Freunde an, aller derzeitigen. Einige Freundinnen sind nämlich gewesene und werden nicht mehr aufgestellt. Und über einen Freund ist sie sich nicht schlüssig. Das ist Milan.

Peter Härtling
Jette
Roman für Kinder
Weinheim, Beltz & Gelberg 1995 (EA)
(Zitat: Ausg. 1998, S. 5)

Der Titel ist vergriffen.

 

Logo juvenil Adventskalender

9

Der Moment, in dem ich begriff, was es bedeutet, als Mann auf die Welt gekommen zu sein, führte mich unter das mit Wasserflecken übersäte Dach der Turnhalle Süd, die in einer Stadt steht, deren Namen ich lieber verschweigen möchte.

Cover Elsäßer Abspringen Fischer
Tobias Elsäßer
Abspringen
Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main 2011
Erstausgabe Sauerländer 2009
(Zitat: EA, S. 9)

 

 

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

10

Die Dunkelheit wussten wir 1899 bereits zu zähmen, doch nicht die texanische Hitze.

Kelly Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen Cover
Jacqueline Kelly
Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Hanser Verlag 2013
Originalausgabe New York 2009
(Zitat: S. 7)

 

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

11

Es war Mitternacht und Herr Taschenbier saß auf dem Dach von Frau Rotkohls Haus.

Paul Maar Neue Punkte für das Sams Cover
Paul Maar
Neue Punkte für das Sams
Oetinger, Hamburg 1992 (EA)
(Zitat: S. 9)

Im Jahr 2007 fand der von der Initiative Deutsche Sprache und der Stiftung Lesen initiierte Wettbewerb “Der schönste erste Satz” statt. In der Kategorie “Schüler” gewann der Anfangssatz des dritten Sams-Bandes von Paul Maar.

 

 

Logo juvenil Adventskalender

12  

Die Sache, die im blauen Haus passiert ist, hat mir viele böse Blicke und meinen Vater beschert. Die Blicke blieben bis zum Ende der Ferien, aber mein Vater ist schon nach zwei Stunden wieder abgereist.

Susan Kreller Elefanten sieht man nicht Cover
Susan Kreller
Elefanten sieht man nicht

Carlsen, Hamburg 2012 (EA)
(Zitat: S. 9)

 

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

13

Schlange und Eidechs lernten sich durch einen Streit kennen, den ersten von vielen. Und das kam so.

Joy Cowley Schlange und Eidechs
Joy Cowley (Text)
Gavin Bishop (Illustrationen)
Schlange und Eidechs
Aus dem Englischen von Nicola T Stuart
Jacoby & Stuart, Berlin 2009 (EA)
(Zitat: S. 9)

Die Originalausgabe erschien 2007 in Wellington, Neuseeland.

 

 

Logo juvenil Adventskalender

14 

Einmal stand Kasperls Großmutter um die Mittagszeit am Küchentisch und briet Bratwürste. Neben der Bratpfanne stand ein großer Topf Sauerkraut auf dem Herd. Das Sauerkraut dampfte, die Würste brutzelten und das ganze Haus war von einem unbeschreiblich herrlichen Duft erfüllt.

Neues vom Räuber Hotzenplotz
Otfried Preußler
Neues vom Räuber Hotzenplotz
Mit Illustrationen von F.J. Tripp
Koloriert von Mathias Weber
Neuausgabe
Thienemann, Stuttgart/Wien 2012
(Zitat: S. 11)

Die Erstausgabe erschien 1962

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

15 

In der Nacht als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge, ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken in ihre Höhlen und Schlupfwinkel verkrochen.

Lindgren Ronja Räubertochter
Astrid Lindgren
Ronja Räubertochter
Mit Illustrationen von Ilon Wikland
Aus dem Schwedischen von Anna-Liese Kornitzky
Oetinger, Hamburg 1982
(Zitat: 2001, S. 5)

 

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

16

In diese Geschichte hinein müssen wir mit einem Regenschirm. Zumindest in Gummistiefeln.

Bjarne Reuter
Wir beide, Oskar … für immer!
Von der Kunst, einen Löwen verstecken zu müssen, den niemand sieht
Aus dem Dänischen von Gabriele Haefs
Sauerländer, Aarau, Frankfurt a.M. 1991
(Zitat: Taschenbuchausgabe, Fischer 2005, S. 9)

Der Titel ist vergriffen.

Logo juvenil Adventskalender

17  

Der Opernsänger Luitpold Löwenhaupt hatte bereits im November vorsorglich eine fünf Kilo schwere Gans gekauft – eine Weihnachtsgans. Dieser respektable Vogel sollte den Festtisch verschönen. Gewiß, es waren schwere Zeiten. “Aber etwas muß man doch für sein Herze tun!”

Die Weihnachtsgans Auguste
Friedrich Wolf
Die Weihnachtsgans Auguste
Mit Bildern von Willi Glasauer
Aufbau Verlag, Berlin 2001
(Zitat: Sonderausgabe 2004, S. 2)

“Die Weihnachtsgans Auguste” erschien erstmals 1946 in Friedrich Wolfs Sammlung “Märchen für große und kleine Kinder” im Aufbau Verlag.

 

 


Logo juvenil Adventskalender

18   

Lieber Freund, ich schreibe Dir, weil sie meinte, dass Du zuhörst und verstehst und nicht versucht hast, auf dieser Party mit einer bestimmten Person zu schlafen, obwohl Du das gekonnt hättest.

Chbosky Das also ist mein Leben
Stephen Chbosky
Das also ist mein Leben
Aus dem Amerikanischen von Oliver Plaschka
Neuausgabe
Heyne fliegt 2011
(Zitat: S. 9)

Die deutschsprachige Erstausgabe erschien im Jahr 2000 unter dem Titel Vielleicht lieber morgen bei vgs.

 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

19   

Theo hatte es noch nie schneien sehen.
Dies war sein erstes Schneegestöber.
“Ist das nicht schön, Theo?”, fragte Sophie.
“Es ist so weiß”, sagte Theo, “und macht mich ganz schwindlig.”

Marie-Louise Gay
Sophie und der erste Schnee
Aus dem Englischen von Sophie Birkenstädt
Carlsen, Hamburg 2000

Der Titel ist vergriffen.

 

Logo juvenil Adventskalender

20 

In Nazareth im Heiligen Land lebte vor langer, langer Zeit ein kleiner Esel. Er war ganz anders als alle anderen Esel der Stadt. So fleißig und sauber die anderen Tiere waren, so faul , struppig und schmutzig war er. Dafür aber hatte er einen hübscheren Gang und trug seinen Kopf am höchsten.

Gunhild Sehlin Marias kleiner Esel Cover
Gunhild Sehlin
Marias kleiner Esel
Eine Weihnachtslegende
Umschlagbild von Celestino Piatti
Mit Zeichnungen von Heide Mende-Kurz
Aus dem Schwedischen von Katja Nordmann-Mörike
dtv junior Klassiker
dtv, München 2013 (9. Aufl.), EA 1972
(Zitat: Ausg. 1988, S. 5)

 

 

Logo juvenil Adventskalender

21  

Alice war es allmählich leid, neben ihrer Schwester am Bachufer stillzusitzen und nichts zu tun; denn sie hatte wohl ein- oder zweimal einen Blick in das Buch geworfen, in dem ihre Schwester las, aber nirgends waren darin Bilder oder Unterhaltungen abgedruckt – “und was für einen Zweck haben schließlich Bücher”, sagte sich Alice, “in denen überhaupt keine Bilder und Unterhaltungen vorkommen?”

Lewis Carroll Alice im Wunderland Lappan Verlag Cover
Lewis Carroll
Alice im Wunderland
Übersetzung von Christian Enzensberger
Illustriert von Anthony Browne
Lappan, Oldenburg 2005
(Zitat: S. 1)
Erstausgabe 1989

 

 

 

Von Alice im Wunderland gibt es ein Meer an Ausgaben und Übersetzungen. Eine empfehlenswerte Alice-Ausgabe ist die des Lappan Verlags – hinsichtlich der Ausstattung des Buches, den Illustrationen von Anthony Browne, der Übersetzung von Christian Enzensberger und letztlich auch des Preises (17,95 €).

 

Logo juvenil Adventskalender

22 

An diesem letzten Nachmittag des Jahres war es schon ungewöhnlich früh stockdunkel geworden. Schwarze Wolken hatten den Himmel verfinstert und ein Schneesturm fegte seit Stunden durch den Toten Park.

Ende Wunschpunsch
Michael Ende
Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch
Thienemann, Stuttgart 2007
(Zitat: Süddeutsche Zeitung Junge Bibliothek 2005, S. 7)

Die Erstausgabe erschien 1989.

 


 

 

 

Logo juvenil Adventskalender

23 

Wenn Du schon ein anderes Buch über Christopher Robin gelesen hast, erinnerst du dich vielleicht daran, dass er mal einen Schwan hatte (oder der Schwan hatte Christopher Robin; ich weiß nicht mehr, wie das war) und dass er diesen Schwan Pu nannte. Das war vor langer Zeit, und als wir uns verabschiedeten, haben wir den Namen mitgenommen, weil wir nicht glaubten, dass der Schwan ihn noch haben wollte.

Milne Pu der Bär Dressler

A. A. Milne
Pu der Bär
Ins Deutsche übertragen und mit einem Nachwort versehen von Harry Rowohlt
Illustrationen von E. H. Shepard
Dressler, Hamburg 1999 (EA 1987)
(Zitat: S. 9, “Vorstellung”)

Die Originalausgabe Winnie-the-Pooh erschien 1926 in London.

 

 

 

Vor der hoch gelobten Übersetzung von Harry Rowohlt aus dem Jahr 1987 lagen die Pu der Bär-Geschichten in deutscher Sprache in einer Übertragung von E. L. Schiffer und Ursula Lehrburger aus dem Jahr 1946 vor, 1975 neu bearbeitet von Maria Torris. In dieser Übersetzung fehlt der oben zitierte Anfang und beginnt die “Einleitung” erst mit dem dritten Absatz:

Man kann nicht lange in einer großen Stadt sein, ohne einmal den Zoo zu besuchen. Alle Leute beginnen dort, wo “Eingang” steht, und eilen so schnell, wie sie nur können, an jedem Käfig vorbei bis zu dem Tor, worüber “Ausgang” zu lesen ist. Aber die netten Menschen gehen schnurstracks zu dem Tier, das sie am liebsten haben, und bleiben eine Weile da.

A. A. Milne: Pu der Bär. Gesamtausgabe. Übersetzung von E. L. Schiffer und Ursula Lehrburger, Neubearbeitung von Maria Torris. Illustrationen von E. H. Shepard. Dressler, Hamburg 1980, Zitat: S. 7.

Logo juvenil Adventskalender

24  

Als der Wassermann eines Tages nach Hause kam, sagte die Wassermannfrau zu ihm: “Heute musst du ganz leise sein. Wir haben nämlich einen kleinen Jungen bekommen.” “Was du nicht sagst!”, rief der Wassermann voller Freude. “Einen richtigen kleinen Jungen?” “Ja, einen richtigen kleinen Wassermann”, sagte die Frau.

Preußler Der kleine Wassermann
Otfried Preußler
Der kleine Wassermann
Thienemann, Stuttgart, Wien 1956 (EA)
(Zitat: S. 3)

Otfried Preußler hat der Kinderliteratur zahlreiche besondere erste Sätze geschenkt. Er ist dieses Jahr im Alter von 89 Jahren gestorben.

 

 

 

 

***
juvenil wünscht allen
Leserinnen und Lesern
frohe Festtage!
***

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.